Cricket Stadium Abu Dhabi

Hochhäuser, Architektur, Sonderbau, Stadtplanung, Rahmenplanung,
Abu Dhabi,
2005
  • Leistungsphasen: 1 - 3
  • Planungszeitraum: 2005
  • Bauherr: Sheich Nahyan bin Mubarak Al Nahyan

Hierbei handelt es sich um einen städtebaulichen Entwurf zu dem knapp 1000 m² umfassenden Gebiet um das bereits bestehende Cricket-Stadion vor Abu Dhabi. Um eine große langgestreckte Grünzone mit See schließen sich einzelne verschiedene Zonen an. Es entstehen Wohngebiete mit Villen in geringer Dichte und Einfamilienhäuser in mittlerer Dichte sowie Wohnblockbebauung. Des Weiteren sind ein Office Park und ein Einkaufszentrum mit Hotel vorgesehen. An das Cricket-Stadion schließen sich diverse Sportbereiche an, wie ein Schwimmbad, Fitnessbereiche und Cricket-Übungsfelder. Die verschiedenen Bereiche fügen sich durch die großzügige Verteilung und durch vielseitige Wegeführung auf dem Grundstück zusammen und werden durch die immer wiederkehrende Grünzone miteinander verwoben.

Es entsteht ein neues Wohn-, Arbeits- und Erholungsgebiet.

Projektleiter: Pia Schneider