Dögelmühle

Architektur, Büro,
Groß-Karben,
2008
  • Leistungsphasen: 1 - 4
  • Planungszeitraum: 2007 - 2008
  • Bauherr: Satis+Fy AG Deutschland

Repräsentative Erweiterung eines Firmensitzes, Fertigstellung 2009.
Ausgewählt zum Tag der Architektur 2010.

Am Hauptsitz der Firma satis+fy ist ein repräsentatives Bürogebäude für 30 - 40 Mitarbeiter entstanden, das sich über eine gläserne Fuge mit dem Altbau verbindet. Im Erdgeschoss befinden sich Sekretariat, Konferenzraum und Cafeteria. Die Büroebenen gliedern sich in Zellen- und Großraumbüros mit zentraler Erschließungszone. Oberlichter und Glastrennwände sorgen für Sichtbezüge und Tageslicht. Die Glasfassadenelemente verbinden sich zu einem umlaufenden Band im Kontrast zur vorgesetzten Putzfassade.

Projektleiter: Uwe Ritter
Team: Katerina Struhovska, Heidi Weimar, Tatjana Karaca