4 Towers

Hochhäuser, Architektur, Hotel und Handel, Wohnungsbau,
Amman,
2005
  • Leistungsphasen: 1, 2
  • Planungszeitraum: 2005
  • BGF: 326.000 m2
  • Bauherr: Bayan International

Das architektonische Ziel war die Vision einer Stadtkrone für einen neuen Stadtteil Ammans. Vier unterschiedlich hohe Türme gruppieren sich um einen zentralen „Watergarden“, der den Übergang zwischen öffentlicher und privater Nutzung markiert. Im Sockel verbindet eine Mall mit großzügigen Durchblicken alle öffentlichen Bereiche. An der Straßenfront liegen der Hotel- und ein Businesstower, denen jeweils ein Konferenzzentrum und ein Veranstaltungssaal zugeordnet sind. An den Watergarden schließen zwei Wohnhochhäuser, eine Restaurantzeile, eine Moschee, ein Kindergarten sowie ein Klinikgebäude an.

Projektleiter: Martin Geskes
Team: Sven Rohwer, Michael Lowicki, Silke Junker