Studio 5

Architektur, Wohnungsbau,
Frankfurt am Main,
2010
  • Leistungsphasen: 1 - 4
  • Planungszeitraum: 2010 - 2010
  • BGF: 1.356 m2
  • BRI: 3.802 m3
  • Bauherr: Lechner Immobilien Development GmbH

Exklusiver Geschosswohnungsbau mit sieben Wohneinheiten. Das Gebäude wird in 3 Ebenen gegliedert. Der dunklere Sockel charakterisiert das Erdgeschoss. 1. und 2. Obergeschoss sind über einen weißen Rahmen zusammengefasst. Dieser wird straßenseitig mit hochwertigen Schiebeelementen akzentuiert. Im zurückversetzten Staffelgeschoss mit umlaufendem Glasgeländer ist eine exklusive Penthouse-Wohnung untergebracht. Diese kann direkt mit dem Aufzug aus dem EG erreicht werden.
Zur Gartenseite sind die großzügigen Balkone komplett als nicht beheizte Wintergärten ausgebildet. Durch die verschiebbaren Verglasungen lassen sich die Außenbereiche über einen großen Zeitraum des Jahres nutzen.
Das Farbkonzept des Gebäudes ist mit den anderen Gebäuden an der Altenhöfer Allee abgestimmt. Städtebaulich leitet das zusätzliche Staffelgeschoss die Betonung der Ecke des gesamten Blockes ein.

Projektleiter: Pia Moltzen
Team: Susanne Hansmann, Dominik Schnabel