Kanso

Architektur, Wohnungsbau,
Frankfurt am Main,
2018
  • Leistungsphasen: 1 - 6
  • Planungszeitraum: 2018 - 2021
  • BGF: 14.000 m2
  • Bauherr: Fox 1 GmbH

Aus der ehemaligen Frankfurter Bürostadt wird nach Beschluss der Stadtverordnetenversammlung aufgrund des hohen Büroleerstands nach und nach ein Wohnquartier, das Lyoner Quartier, entwickelt. Für diesen neuen Wohnstandort hat planquadrat im Auftrag der Fox 1 GmbH ein modernes und urbanes Wohngebäude mit 8 Vollgeschossen entworfen, das Platz für rund 300 unterschiedlich dimensionierte und flexible Wohnungen bietet. Darüber hinaus umfasst das Gebäude eine Kindertagesstätte, Gewerbeflächen und unterschiedliche Restaurants im Erdgeschoss sowie einer Tiefgarage mit 38 Stellplätzen und 14 offenen Stellplätzen. Großzügige Dachterrassen und ein neuer grüner Platz bieten den Bewohnern attraktive Außenräume. Die Fassade gliedert sich durch Rücksprünge und Materialwechsel in kleinere Unterformen und unterstreicht mit hochwertigen Materialien und hohem Fensteranteil das Konzept eines modernen, urbanen Wohnens. planquadrat leistet mit diesem Neubau einen modernen Beitrag zur Entwicklung des neuen Wohnquartiers in Frankfurt.

Projektleitung: Robert Müller
Team: Fritz Heinrichs, Alexander Tent, Amaia Hernandez Mangado