Westside

Architektur, Wohnungsbau,
Frankfurt am Main,
2014
  • Leistungsphasen: 1 - 4
  • Planungszeitraum: 2014 - 2016
  • BGF: 16.890 m2
  • BRI: 55.870 m3
  • Bauherr: LID

6 Mehrfamilienhäuser mit rund 90 Wohneinheiten und zwei Tiefgaragen, Riedberg Frankfurt am Main

Die Wohnbebauung vervollständigt mit ihrer offenen Bauweise und Anordnung die städtebauliche Figur der benachbarten Projekte. Sie besteht aus sechs hochwertigen Mehrfamilienhäusern, die sich um einen gemeinsamen Innenhof gruppieren und in zwei Bauabschnitten aufgegliedert sind. Die 89 Wohnungen wurden als Eigentumswohnungen konzipiert und bieten einen breiten Wohnungsmix von 1- bis 5-Zimmer Wohnungen inkl. Penthouse- und Gartenwohnungen. Dem modernen urbanen Wohnen entsprechend verfügen die Wohnungen in allen Aufenthaltsbereichen über hohe Fensteranteile. Zusammen mit dem Farbkonzept und der Gestaltung des Staffelgeschosses verleihen sie den kubischen Baukörpern Tiefe und Plastizität.

Projektmanagement: Robert Müller
Projektleiter: Martin Hirth, Steffen Baumgärtner
Team: Rita Hens-Bohnstedt