Der Darmstädter Südbahnhof

Wie alles begann

Herbert Elfers und Jörg Krämer gründen in Darmstadt die studentische Arbeitsgemeinschaft „Südbahnhof“.

Martin Geskes, der bereits von 1986 bis 1992 ein eigenes Architekturbüro in Frankfurt leitete, lernt im Rahmen seiner Diplomarbeit an der TU Darmstadt seine späteren Partner kennen.

Die drei jungen und diplomierten Architekten Herbert Elfers, Martin Geskes und Jörg Krämer schließen sich zu ihrer ersten Arbeitsgemeinschaft zusammen.

Die drei Studienfreunde
Renovierungsarbeiten am Südbahnhof
Arbeitsgemeinschaft Südbahnhof